:::: MENU ::::

Peinliche Momente verhindern: Wie man einzelne Spotify-Facebook-Shares löscht

Jeder hört mal ein Lied, das man eigentlich nicht seinen Freunden und schon gar nicht der Öffentlichkeit zeigen möchte. Umsonst gibt es nicht bei last.fm die “Most Unwanted Scrobbles“-Charts ;)

Solche veröffentlichten Facebook-Shares zu entfernen ist unter Umständen gar nicht so einfach wie gedacht und ein wenig versteckt. Wenn man Glück hat, tauchen die Tracks auf der Musik-Zusammenfassung auf, aber das meistens auch nur, wenn schon jemand einen Like gemacht oder Kommentar geschrieben hat.

Die zweite, und auch bessere Möglichkeit ist es, direkt auf der eigenen Timeline (wenn man diese bereits sein eigen nennen kann) auf das ”View Activity”-Tab (http://www.facebook.com/YOUR_USERNAME?sk=allactivity) zu gehen und dort die Tracks direkt zu löschen!

Ohne_titel

 


Kommentar verfassen